[Auf der Spur des Wolfes] Ysilia - Isiriel

Diskussionen über die Questen und Hintergründe der Phileasson-Saga.
Antworten
DamonDawn
Beiträge: 46
Registriert: 03.02.2009, 20:17

[Auf der Spur des Wolfes] Ysilia - Isiriel

Beitrag von DamonDawn » 17.07.2011, 15:00

Ysilia, die zerstörte Stadt liegt an einem See, dem Yslisee. Wie ich erfahren konnte, lag dort im See bis 2220 v. BF die Hochelfenstadt Isiriel. Hat jemand das in sein Abenteuer mit eingebunden oder wenn nicht, wie könnte man dies tun - und wieso haben die Autoren dies noch nicht mal erwähnt, obwohl sie die Stadt an sich viermal erwähnten?

http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Isiriel

phil
Site Admin
Beiträge: 440
Registriert: 18.01.2009, 10:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von phil » 17.07.2011, 20:42

Puh, gar nicht mal einfach... Verlockend wäre es schon, Isiriel irgendwie einzubauen, aber es ist natürlich schwierig, das hinzudeichseln, ohne gleich schweres Geschütz aufzufahren (beispielsweise dass die Helden die Stadt entdecken, was sicher zuviel des Guten wäre).

Was mir als möglicher Aufhänger spontan ins Auge springt: ALuT (S. 122 f.) zitiert die elfische Fassung einer tobrischen Sage mit dem Titel "Die Fee der Mandelhöhen", die sehr eindeutig vom Fall Isiriels berichtet. Vielleicht könnte man die Helden irgendwo zufällig die "tobrische Version" der Sage aufschnappen lassen (die müsste man sich natürlich erst noch ausdenken), ein Spielerelf (so vorhanden) könnte dann die elfische in Teilen kennen, und die Helden reimen sich daraufhin vielleicht zusammen, dass es sich auch um eine der hochelfischen elementaren Städte handelt...

jms
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2014, 18:51

Beitrag von jms » 01.06.2014, 04:19

Bei mir haben die Helden Niam nach weiteren Städten der Hochelfen gefragt und sie hat sie in einer groben Karte Aventuriens eingezeichnet, soweit sie es wusste. Wirklich nach Ysilia wollte deswegen trotzdem keiner der Helden, ist also nur SC-Wissen, mit dem sie momentan nichts anfangen können.

Woltgar Bodiak
Beiträge: 68
Registriert: 15.04.2014, 23:19
Wohnort: Oldenburg

Re: [Auf der Spur des Wolfes] Ysilia - Isiriel

Beitrag von Woltgar Bodiak » 01.10.2019, 22:08

Hallo,
ich habe hier im Vignettenthread die sehr schöne Idee von Arivor mit seiner Vision des Untergangs von Isiriel noch einmal überarbeitet und vom Erzähltempo an das Stück 'Fall of the House of Usher' von 'The Alan Parsons Project' angepasst.
Ich kann diese Vision zumindest denjenigen Spielleitern empfehlen, die - wie ich selbst - ihren Spielern schon sehr frühzeitig in der Kampagne auch die anderen Elfenstädte in kleinen Auszügen ein klein wenig näher bringen wollen.

Antworten