Spielhilfen aus dem Limbus

Fragen rund um die Seiten des Phileasson-Projekts & Errata-Sammlung.
Antworten
phil
Site Admin
Beiträge: 431
Registriert: 18.01.2009, 10:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Spielhilfen aus dem Limbus

Beitrag von phil » 24.07.2019, 14:35

Hallo zusammen,

wie euch sicher aufgefallen ist, ist der vor einigen Jährchen geplante Relaunch des Phileasson-Projekts nie erfolgt - in diesem Zuge waren allerdings einige Bilder und Spielhilfen, die eigentlich mit dem Relaunch online gehen sollten, in den Untiefen meiner Festplatte verschwunden und sind nun erst wieder aufgetaucht... Ich entschuldige mich (vor allem bei den Autor*innen) für die Verzögerung! Die verschollenen Spielhilfen werden nun Stück für Stück ihren Weg auf die Seite finden.

Den Anfang machen zwei neue Bilder in der Fan-Art-Galerie, nämlich eine Eisigel-Landschaft sowie Selflanatil, die Silberflamme (beide von Stefan Pardey).

Weiters Updates folgen - wie üblich in vermutlich eher unregelmäßigen Abständen, aber diesmal nicht erst nach Jahren ;-).

Lieben Gruß
Philipp

phil
Site Admin
Beiträge: 431
Registriert: 18.01.2009, 10:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Spielhilfen aus dem Limbus

Beitrag von phil » 25.07.2019, 17:28

So, und nun steht wie angeküdigt die erste der Spielhilfen, die im Zuge des geplanten Relaunchs verschütt gegangen waren, online - nämlich der RennRechner von Christina Wolf und Andreas Dietenhauser, ein HTML-Tool, mit dem sich das Pferderennen in Fasar ganz einfach am PC auswürfeln lässt. Viel Spaß damit!

phil
Site Admin
Beiträge: 431
Registriert: 18.01.2009, 10:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Spielhilfen aus dem Limbus

Beitrag von phil » 11.08.2019, 15:50

Und weiter geht es mit den "verschollenen" Spielhilfen - nun stehen Karten der alten Elfenreiche online, erstellt von Nurinai. Die Karten können an verschiedenen Stellen der Saga eingesetzt werden und den Spieler*innen viel Rätselspaß bieten :-).

Hina
Beiträge: 5
Registriert: 08.06.2011, 10:27
Wohnort: Eßlingen

Re: Spielhilfen aus dem Limbus

Beitrag von Hina » 11.08.2019, 21:20

Vielen Dank, dass Du die Seite am Leben erhaeltst. Die Karten sind sehr gut gelungen!

Antworten